Vorstandswahlen der SPD Märkisch-Oderland

Veröffentlicht am 17.09.2016 in Unterbezirk

Der neue Vorstand des UB Märkisch-Oderland. Foto: Sina Schönbrunn

Vier Delegierte der Rüdersdorfer SPD waren am Freitagabend nach Strausberg gefahren, um am Parteitag des Unterbezirks teilzunehmen. Alle zwei Jahre werden in der SPD die Funktionen neu gewählt, um gut und basisorientiert arbeiten zu können. So wählten die Vertreter aus den Ortsvereinen heute den neuen Vorstand für den Lankreis Märkisch-Oderland und auch die Delegierten und Vertreter für Landes- und Bundesebenen, damit Ideen und Visonen aber auch Probleme und Sorgen von der Basis gut Ihren Weg finden. 
Karsten Kücken, Jörg Lehmann, Stephan Reuber und Stephen Ruebsam haben Rüdersdorf gut vertreten, eg waren schöne Gespräche am Rande des Parteitags. Minister Jörg Vogelsänger, der als Gast zwischen den Rüdersdorfern Platz nahm, gab uns gute Worte mit auf den Weg. Wir freuen uns, dass gleich zwei Rüdersdorfer in den neuen Vorstand gewählt worden sind: Jörg Lehmann als stellvertretender Vorsitzender, Stephen Ruebsam als Vorstandsmitglied. So können wir unsere Region gut vertreten in Kreis und Land. Besonders freuen wir uns, dass Simona Koß in Ihrem Amt als Vorsitzende bestätigt worden ist – Ihre verlässliche Art der Politik tut uns gut.

Ein besonderer Dank an Karsten Kücken, der neben seinem Delegiertenjob auch die Zählkommission mit übernommen hatte und für die vielen Wahlgänge gut unterwegs war zwischen den Reihen. Die Rüdersdorfer Vorstandmitglieder sind außerdem beide für die Landesparteitage delegiert, unser Ortsvereinsvorsitzender Stephen Ruebsam außerdem für die Bundesparteitage.

 

Gemeinsam für Rüdersdorf.

  

 

Machen Sie mit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Machen Sie mit

 

 

 

 

 

 

 

 

WebsoziInfo-News

12.01.2022 13:50 #Wirsindviele: SPD-Ortsvereine rufen zu Online-Demo gegen rechts auf
In der Corona-Pandemie wird rechtes Gedankengut wieder salonfähig. Um dem etwas entgegenzusetzen, rufen SPD-Ortsvereine aus dem gesamten Bundesgebiet für den 12. Januar zu einer Online-Demo auf. Das Motto: #Wirsindviele gegen rechts weiterlesen auf vorwärts.de

12.01.2022 11:49 Schnellerer Umstieg auf Erneuerbare
Energieminister Robert Habeck setzt in seiner „Eröffnungsbilanz“ die richtigen Schwerpunkte. Aus Sicht der SPD-Fraktion im Bundestag geht es jetzt darum, zügig die Erneuerbaren aus-zubauen. „Mit der Eröffnungsbilanz zielt Bundesminister Robert Habeck richtigerweise auf auch kurzfristig umzusetzende Maßnahmen. Etwa bei der Grenze für Ausschreibungspflichten, bei dem sogenannten atmenden Deckel für Photovoltaik, der den Ausbau Erneuerbarer Energien

10.01.2022 14:25 KÜHNERT ZUR IMPFPFLICHT-DEBATTE
ENTSCHEIDUNG „GEHÖRT IN DIE HÄNDE DES PARLAMENTS“ SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert hat die Bedeutung einer freien Abstimmung im Deutschen Bundestag über eine mögliche Impfpflicht unterstrichen. Überrascht zeigte er sich, dass Markus Söder den eigenen Abgeordneten offensichtlich nicht viel zutraue. Die Debatte um eine allgemeine Impfpflicht berührt grundsätzliche ethische Fragen. Darum will die SPD, wie viele andere

Ein Service von websozis.info

Suchen

Counter

Besucher:312920
Heute:18
Online:1