Wohnungen statt Industriebrachen

Veröffentlicht am 05.07.2023 in Allgemein

Hennickendorf ist leider gut bestückt mit dem Erbe an Industriebrachen. Der Wille, an diesem Zustand etwas zu ändern, besteht seit langem. Vor über 10 Jahren begannen die konkreten Planungen mit dem Aufstellen einiger Bebauungspläne für den Wohnungsbau, insbesondere am reizvollen Stienitzseeufer.

 

Einer davon ist das Gebiet „ Alte Ziegelei/Tonloch“. Das 13 ha große Grundstück der Stienitzsee Real Estate GmbH, das aus insgesamt 7 Baufeldern besteht, wurde inzwischen vom Projektentwickler Bonova erworben und nimmt Schritt für Schritt Konturen an.
Eines von den insgesamt sieben Baufeldern war in den letzten Wochen mehrfach im Fokus des Ortsentwicklungsausschusses. Nach der Diskussion und Entscheidung über beantragte Abweichungen von Festsetzungen im rechtskräftigen B-Plan haben sich die Mitglieder des Ausschusses im Anschluss an die Sitzung im April selbst ein Bild über die Situation vor Ort gemacht. Das Areal zwischen Villa Oppenheim und Tonloch sieht insgesamt 46 Eigentumswohnungen zwischen 70 und 158 Quadratmeter  Wohnfläche mit einer vorgegebenen Anzahl barrierefreier Wohnungen vor. Der schöne Ausblick auf den See hat schon etwas besonderes. 
Jetzt sind alle Grundlagen geschaffen, dass die Bearbeitung  des vom Eigentümer beim Landkreis gestellten Bauantrages beginnen kann. Die Ver- und Entsorgungsanschlüsse sind bereits verlegt und die Straßen hergestellt.  
Wenn alles gut geht, kann in ca. 1 Jahr mit dem Bauen begonnen werden. Hoffen wir das Beste.
 

Dr. Rita Nachtigall
SPD-Fraktion
Vorsitz. d. Ortsentwicklungs- u. Tourismusausschusses
 

 

Gemeinsam für Rüdersdorf.

  

Unsere Abgeordnete im Bundestag

 

 

 

 

Machen Sie mit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Machen Sie mit

 

 

 

 

 

 

 

 

WebsoziInfo-News

17.04.2024 18:16 Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers
China-Reise des Bundeskanzlers: Wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie Rolf Mützenich, Fraktionsvorsitzender: Erneut hat ein direktes Gespräch des Bundeskanzlers mit Präsident Xi wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie im Krieg in der Ukraine geben können. Nicht umsonst ist die Reise des Bundeskanzlers vom ukrainischen Präsidenten Selenskyj sehr positiv bewertet worden. „Erneut hat ein direktes Gespräch… Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers weiterlesen

16.04.2024 15:10 Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland
“Wir werden nicht das Streichkonzert im sozialen Bereich machen. Ganz im Gegenteil” In der aktuellen Folge des Podcasts „Lage der Fraktion“ ist Bernd Westphal zu Gast, der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion. Er erklärt, warum die wirtschaftliche Lage besser ist, als viele sagen; dass die Kritik der Wirtschaftsverbände an der Bundesregierung unangemessen ist, und, wieso die… Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland weiterlesen

15.04.2024 15:11 Statement der stellvertretenden Vorsitzenden der Ampel-Fraktionen zur Einigung beim Klimaschutzgesetz
Einigung beim Klimaschutzgesetz und Solarpaket Die Regierungsfraktionen haben sich in den parlamentarischen Beratungen beim Klimaschutzgesetz und Solarpaket geeinigt. Matthias Miersch, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion: „Endlich der Durchbruch: Wir integrieren europäische Regelungen in das Klimaschutzgesetz und stellen damit mehr Verbindlichkeit her. Selbstverständlich gelten die CO2-Minderungsziele des gültigen Gesetzes gleichzeitig weiter. Durch die Novelle darf kein Gramm… Statement der stellvertretenden Vorsitzenden der Ampel-Fraktionen zur Einigung beim Klimaschutzgesetz weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Suchen

Counter

Besucher:312920
Heute:24
Online:2