Bei uns werden die KLEINEN groß geschrieben

Veröffentlicht am 18.05.2011 in Familie

v.l. Edeltraud Clement, Jutta Lieske, Burkhard Jungkamp, Jörg Lehmann

Dies war das Motto eines Erfahrungs-austausches, zu dem die SPD Landtagsabgeordnete Jutta Lieske, Staatssekretär Burkhard Jungkamp und SPD-Bürgermeisterkandidat Jörg Lehmann einluden.

Am 29. März 2011 um 18.00 Uhr trafen sich im multikulturellen Zentrum Hennickendorf viele Fachleute aus umliegenden Kitas, Kinderpflegepersonen, Eltern und Interessierte.

Zu Beginn erläuterte Jutta Lieske kurz die Novellierung des neuen Kitagesetzes und die Kita-Personalverordnung.
Mit der Novelle des Kitagestzes und der Verbesserung des Personalschlüssels in Kindergarten und Kinderkrippen wird ein sehr wichtiger Beitrag zur Verbesserung der Qualität in der frühkindlichen Bildung geleistet.
Es sollen bei den unter 3-Jährigen nur noch sechs und bei den 3 bis 6-Jährigen nur noch 12 Kinder in einer Gruppe sein.
Mit der Einführung der flächendeckenden Sprachstandsmessung, der kompensatorischen Sprachförderung und verschiedenen Instrumenten wie den Grenzsteinen der Entwicklung ist bereits eine deutliche Verbesserung der Betreuungs- und Bildungsqualität in den Kitas erreicht worden.
Dieser Weg wird mit der Verbesserung des Personalschlüssels weiter verfolgt.
Staatssekretär Burkhard Jungkamp stimmte diesen Ausführungen zu. Er unterstrich in seinen Ausführungen das Grundanliegen des Gesetzes, Kinder bereits in jungen Jahren zu fördern und ihnen unabhängig von ihrer Herkunft bestmögliche Bildungschancen zu bieten.
Kita – Leiterin Edeltraud Clement schilderte ihre Arbeit und Erfahrungen mit der frühkindlichen Bildung.
Sie gab einen Praxiseinblick in die offene Arbeit und erläuterte die Wichtigkeit, Kinder durch Bildungsinhalte und Projekte zu fordern.
Nach diesen sehr interessanten Redebeiträgen entfachte eine rege Diskussion.
Anwesende Fachfrauen waren sich einig, dass es noch großen Handlungsbedarf unserer Politik gibt:
-Was passiert bei krankheitsbedingten Ausfällen mit dem Personalschlüssel?
- Wer deckt längere Öffnungszeiten der Kita ab?
- Kann eine Erzieherin bis 67 ihre Aufgaben erfüllen?
Zum Schluss erhielten die Politiker den Auftrag, sich diesem Thema weiter zu widmen.
Diese Novelle kann nur der Anfang einer verbesserten Bildungsqualität sein.
Wir sollten immer daran denken, dass unsere Kinder das Wichtigste und Wertvollste sind was eine Menschheit besitzen kann.

Bärbel Gürtler
Gemeindevertreter der SPD

 

Gemeinsam für Rüdersdorf.

  

 

Machen Sie mit

 

 

 

 

 

 

 

 

WebsoziInfo-News

04.03.2021 20:07 Keine zusätzliche Besteuerung von Renten aus versteuertem Einkommen
Derzeit sind zwei Verfahren beim Bundesfinanzhof (BFH) zur Doppelbesteuerung von Altersrenten anhängig. Im Laufe der kommenden Monate ist mit den Entscheidungen zu rechnen. „Wir werden keine Doppelbesteuerung zulassen. Ob Doppelbesteuerung aber vorliegt, ist eine Frage der Mathematik und der Berücksichtigung von Berechnungsgrundlagen: Gehört zum Beispiel der Grundfreibetrag und der Werbungskostenpauschbetrag zur Berechnungsgrundlage der steuerfrei zufließenden

01.03.2021 15:21 FÜR DEUTSCHLAND. FÜR DICH.
„Wir sind überzeugt: Die Zeit, die vor uns liegt, verlangt neue Antworten. Antworten, die wir mit unserem Zukunftsprogramm geben. Wir schaffen ein neues Wir-Gefühl. Wir sorgen für Veränderungen, die notwendig sind für eine moderne, erfolgreiche Wirtschaft, die Umwelt und Klima schont. Wir machen unseren Sozialstaat fit für die Zukunft. Und wir stärken den Frieden und

25.02.2021 20:51 Ein herber Rückschlag für alle Beschäftigten in der Altenpflege
Die kirchlichen Arbeitgeber haben einen allgemeinverbindlichen Tarifvertrag und damit eine bessere Bezahlung verhindert. Das ist ein herber Rückschlag für alle Beschäftigten in der Altenpflege. Bärbel Bas, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion: „Wir alle wissen: Die Situation vieler Beschäftigter in der Altenpflege ist seit Jahren von Überlastung und Personalmangel geprägt. Gute Pflege braucht aber gute Arbeitsbedingungen und

Ein Service von websozis.info

Suchen

Counter

Besucher:312919
Heute:29
Online:1